Am Freitag, 29.03.2019 fand in Eschen die 121. Delegiertenversammlung des Liechtensteinischen Feuerwehrverbandes statt.

An der Versammlung wurden die folgenden Ehrungen / Gradierungen vorgenommen werden:

Für 10 Jahre Instruktorendienst wurden Gerold Kind und Björn Frick geehrt.

Die Kameraden Roland Biedermann, Daniel Marxer, Martin Konrad und Thomas Schierscher wurden für 15 Jahre Instruktorendienst geehrt.
Daniel, Roland und Thomas wurden aufgrund dessen zum Major befördert und für besondere Verdienste im Feuerwehrwesen mit der
Verdienstmedaille in Gold ausgezeichnet. Martin hatte, aufgrund seiner Funktion als Stützpunkt-Kommandant, bereits den Rang als Major. 

Wir gratulieren den Jubilaren recht herzlich und wünschen Ihnen weiterhin viel Spass und Motivation für das Feuerwehrwesen.

 

Anbei der Bericht im Vaterland vom 30.03.2019